Fallgruppe 12

 

CH

Ausland

Anwendbares Recht

Gerichtsstand (GS)

Sitz
Arbeitgeber

  x Nach ausländischem IPRG bzw. Recht zu entscheiden.

Ausländische Gerichte

EU-intern: Klagen des AN

  • am Sitz des AG, oder
  • am Ort, an dem der AN gewöhnlich seine Arbeit verrichtet oder zuletzt gewöhnlich verrichtet hat.
  • bei Arbeitsverrichtung in versch. EU-Staaten, am Ort, an dem sich die Niederlassung befindet bzw. befand, die den AN eingestellt hat.

Klagen des AG:

  • am Wohnsitz des AN

Abweichende Vereinbarung nach Entstehung der Streitigkeit oder um AN einen weiteren GS zu ermöglichen

Wohnort
Arbeitnehmer

  x

Arbeitsort

  x

Drucken / Weiterempfehlen: